PERSONENBEZOGENE DATEN

EINVERSTÄNDNIS MIT DER VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Mit der Erteilung dieses Einverständnisses mit der Verarbeitung personenbezogener Daten geben Sie Ihr Einverständnis dazu, dass die Gesellschaft Silver planet, s.r.o., Identifikationsnummer (IČ): 03541690, C 28565 beim Bezirksgericht České Budějovice, Nádražní 1188, Prachatice II, 383 01 Prachatice (im Folgenden nur „Verantwortlicher“) Ihre personenbezogenen Daten gemäß den folgenden Bedingungen verarbeitet.

Umfang der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Der Verantwortliche wird Ihre personenbezogenen Daten in einem Umfang verarbeiten, in dem Sie diese gewährten. Der Verantwortliche wird insbesondere Vor- und Zuname, E-Mail, Telefonnummer und die Wohnadresse verarbeiten.

Zweck der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Der Verantwortliche wird Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck der Erstellung eines Preisangebots, der Erledigung von Bestellungen im E-Shop und für Marketinganalysen verwenden. Weiter wird der Verantwortliche Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke des Angebots von Erzeugnissen und Leistungen nutzen, und dies einschließlich der Zusendung von Werbemitteilungen im Sinne des Gesetzes Nr. 480/2004 Slg.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogene Daten

Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist dieses Einverständnis von Ihnen und die Tatsache, dass Ihre personenbezogenen Daten für die Erfüllung der einzelnen Zwecke notwendig sind. Personenbezogene Daten werden in Einklang mit der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. 4. 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten (im Folgenden nur „GDPR“) verarbeitet.

Dauer, in der Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden

Der Verantwortliche wird Ihre personenbezogenen Daten in Zusammenhang mit dem Angebot von Erzeugnissen und Leistungen nutzen, und dies einschließlich der Zusendung von Werbemitteilungen und der Erstellung eines Angebots oder einer späteren Kontaktierung. Das Einverständnis wird für 2 Jahre erteilt, sofern Sie dieses Einverständnis nicht widerrufen. Bei Abschluss einer Vertragsbeziehung verlängert sich die Zeit auf 10 Jahre ab Vertragsunterzeichnung.

Widerruf des Einverständnisses mit der Verarbeitung personenbezogener Daten

Dieses freiwillige Einverständnis mit der Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie jederzeit kostenlos durch Zusendung eines E-Mails an die folgende Adresse widerrufen: edita.cermakova@z-power.cz. Der Widerruf des Einverständnisses betrifft nicht die Gesetzlichkeit der Verarbeitung, die von dem Einverständnis ausging, das vor seiner Widerrufung gegeben wurde. Die Widerrufung des Einverständnisses hat auch keinen Einfluss auf die Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die der Verantwortliche auf der Grundlage einer anderen Rechtsgrundlage als dem Einverständnis verarbeitet.

Personen mit Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten

Zu Ihren personenbezogenen Daten wird der Verantwortliche, seine Angestellten und gegebenenfalls dritte Personen Zutritt haben, die die Daten verarbeiten und deren Verarbeitung alle Anforderungen GDPR erfüllt und die Ihre Rechte und Ihre personenbezogenen Daten schützen werden.

Ihre Rechte in Zusammenhang mit dem Schutz Ihrer personenbezogenen Daten

Sie haben das Recht, Ihr Einverständnis jederzeit zu widerrufen, die personenbezogenen Daten abzuändern oder zu ergänzen, eine Beschränkung der Verarbeitung zu fordern, Einwände oder Beschwerden gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu erheben, eine Übertragung von Daten oder Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten zu fordern und über eine Verletzung der Sicherheit der personenbezogenen Daten und ihre Löschung informiert zu werden. Weiter stehen Ihnen alle in GDPR bestimmten Rechte zu.

Recht auf Einspruch

Sie haben das Recht auf Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn sie der Verantwortliche für Zwecke des direkten Marketings verwendet. Der Einspruch ist beim Verantwortlichen einzulegen. Wenn Sie einen Einspruch gegen die Verarbeitung zum Zwecke des direkten Marketings erheben, so wird der Verantwortliche die personenbezogenen Daten in diesem Umfang nicht weiter verarbeiten, sofern er nicht ernste berechtigte Gründe für die Verarbeitung nachweist, die Ihre Interessen oder Rechte und Freiheiten überwiegen, oder für die Bestimmung, die Ausübung oder die Verteidigung von Rechtsansprüchen. Nähere Informationen über dieses Recht enthält insbesondere Artikel 21 GDPR.

Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde

Sie können jederzeit bei der Aufsichtsbehörde Beschwerde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten oder die Verletzung der Pflichten des Verantwortlichen aus GDPR einlegen. Die tschechische Aufsichtsbehörde ist das Amt zum Schutz personenbezogener Daten mit Sitz Pplk. Sochora 27, 170 00 Praha 7, www.uoou.cz.

Pflicht zur Gewährung der personenbezogenen Daten. Folgen der verweigerten Gewährung personenbezogene Daten

Ihre personenbezogenen Daten gewähren Sie vollkommen freiwillig. Sie haben keine Pflicht, diese zu gewähren. Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten nicht gewähren, droht Ihnen keine Strafe. Wenn Sie jedoch dem Verantwortlichen die personenbezogenen Daten nicht gewähren, können wir Ihnen kein Angebot erstellen oder einzelne Werbemitteilung zusenden.

Sitz

Silver Planet s.r.o.
Nádražní 1188,
Prachatice 38301
IČO (Identifikationsnummer): 03541690
DIČ (Steuer-Identifikationsnummer): CZ03541690

Folgen Sie uns